Privatpraxis für Psychotherapie und Psychoonkologie   

    Den Möglichkeitsraum erweitern

Als ärztliche Psychotherapeutin begegne ich häufig Menschen in Situationen, die ihre Lebensmöglichkeiten auf schmerzvolle Weise einengen. Hier Prozesse zu neuen möglichen Gestaltungsräumen und zu Wachstum anzustoßen und zu begleiten, ist für mich ein Herzensanliegen in jedem psychotherapeutischen Handeln. Vielleicht haben Sie schon länger darüber nachgedacht, sich professionelle Unterstützung für Ihre belastende Lebenssituation zu suchen, vielleicht hat eine akute zugespitzte Krisensituation Sie neu auf diesen Gedanken gebracht.




Meine Arbeitsschwerpunkte sind

  • depressive Störungen, chronische Schmerzsyndrome, Angststörungen
  • Belastungen durch schwere Ereignisse oder Erkrankungen, insbesondere Krebserkrankungen (Psychoonkologie)
  • die vielen Situationen, in denen hausärztliche Diagnostik bisher Ihre Beschwerden nicht hinreichend erklären oder lindern konnte